Bereits wieder Vergangenheit: 2-tägige Neos Schulung

Am 15. und 16. Juni 2015 fand ein zwei tägiger Kurs für das CMS Neos statt. In diesen zwei Tagen erhielten Web-Entwickler in einem ersten Teil eine Einführung in die technischen Grundlagen. Die Teilnehmer schwitzten und waren froh, dass das Wetter mit den kühlen Temperaturen gut mitspielte. 

In Begleitung zum Kurs lernten auch wir von webstyle einiges in Bezug auf das Hosting von Neos Projekten. Die Kursteilnehmer erhielten Testumgebungen mit SSH-Zugang, Git und den notwendigen PHP Extensions wie phar. Anpassungen an der globalen php.ini waren ebenfalls notwendig. Im phpMyAdmin war noch die Kollation der DB auf utf8_bin zu ändern. Eine Modifikation in der Apache Custom Option beschleunigte die Aufrufe der Webseiten.

Das CMS benötigt definitiv seine eigenen serverseitigen Settings, um korrekt zu funktionieren!

Wir danken allen Teilnehmern ganz herzlich für die wertvollen Feedbacks! Unser Dank geht auch an Paul Keller von Sesamnet, der die Idee dieser Schulung hatte und entwickelte. 

Wie beurteilten die Teilnehmer die Schulung in Bezug auf... (Angabe von sehr gut (links) bis mangelhaft (rechts)




Methodik der Schulung...?




… die Vorbereitung des Kursleiters? 3 4 2 0 0
… die eingesetzten Präsentationsmittel? 4 4 1 0 0
… die Art, wie der Referent den Stoff vermittelt hat? 2 5 2 0 0






Inhalt der Schulung...?




… den Nutzen im Hinblick auf neue Webprojekte? 4 2 3 0 0
… die Gewinnung neuer Erkenntnisse? 6 3 0 0 0
… die praktische Umsetzung? 2 1 2 3 1






Zur Durchführung der Schulung: Wie beurteilen Sie...




… die Location? 2 5 2 0 0
… die Art und den Inhalt der Einladung zur Schulung? 4 4 0 0 0
… die Organisation während der Schulung? 5 4 0 0 0
… den Standort Burgdorf für diese Schulung? 3 3 2 0 1
… den Kosten-Nutzen-Faktor der Schulung? 0 3 1 1 1

Kursleiter: Sebastian Kurfürst

Sebastian Kurfürst

Wohlverdient nach dem harten Seminartag.

Feierabendbier nach Neos Seminar
 
Google+ aktivieren