Server- und Hosting-Zugriffsrechte

Im Grundsatz sind bei uns nur jene Ports offen, die notwendig sind. Aus diesem Grund sind "defaultmässig" folgende Rechte voreingestellt:

  • SFTP: offen, für alle möglich.
  • SSH: wird auf Wunsch kostenlos aktiviert. Je nach Server wird der SSH-Zugriff auf freigegebene IP-Adressen eingeschränkt.
  • Control Panel: je nach Angebot; nutzen Sie den Live-Chat für die Rückfrage, ob ein solches Login existiert.
  • externer MySQL Zugriff: wird auf Wunsch kostenlos aktiviert. Dieser Zugriff ist auf freigegebene IP-Adressen eingeschränkt. Teilen Sie uns deshalb auch die IP-Adressen per E-Mail mit.
  • root auf Server: Bei Kunden mit eigenem virtuellen Server werden SSH-User mit erweiterten Rechten erstellt.
Wir dokumentieren als Bestandteil unseres Sicherheitskonzeptes die freigegebenen Hauptbenutzer.

Mutationen zu den Zugangsberechtigungen können über das verlinkte Formular uns mitgeteilt werden. 

In 5 Schritten zum erfolgreichen Relaunch

Beratung für das passende Hosting

Ihr Web-Projekt weicht vom Standard ab? Das kann sein in Bezug auf: Performance-Ansprüche, Lastspitzen, Server-Konfigurationen, Datensicherheit, Datenschutz. Oder Ihr Kunde möchte dem Betreiber ("Hoster") der Web-Applikation/Webseite in die Augen schauen? Dann rufen Sie uns an oder nutzen Sie den Live-Terminkalender für ein unverbindliches Gespräch. Sie erhalten Beratung. 

Entwicklungsumgebung einrichten

Entwickeln Sie auf dem produktiven Server in einer Entwicklungsumgebung. Auf diese Weise gibt es Server-seitig beim Go-Live keine bösen Überraschungen. 

Liefern Sie uns in Bezug auf Umfang und Ansprüche der geplanten Website/Web-Applikation erste Hinweise - wenn möglich und verfügbar. Dies hilft uns bei der Wahl des Servers für die Entwicklungsumgebung. Dieser Service ist nicht an einen Vertrag oder eine Bestellung gebunden. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein.

Einfach anfordern: Schreiben Sie auf unsere support@-Adresse. Die Entwicklungsumgebung ist für 6 Monate gratis. 

Server Konfigurationen vornehmen

Unser technischer Support konfiguriert das Hosting, so dass es für Ihr Web-Projekt optimal ist. Stichworte dazu:

  • Memory_limit
  • individuelle php.ini
  • Cronjobs
  • Cashing-Mechanismen
  • Shell-Zugriff
  • SCM (Subversion, Git)

Ist das Hosting bereits in der Entwicklungsphase auf dem Server richtig konfiguriert, wird der Wechsel auf den produktiven Betrieb nicht zur Zitterpartie. Meldung der gewünschten Konfigurationen per Mail an unsere support@-Adresse. 

Hosting / Server Bestellung

Jetzt ist der Moment, das passende Hosting für die Live-Umgebung zu bestellen. Wir verweisen Sie an dieser Stelle zu den häufigsten Shared Hosting Angeboten und zu den Angeboten für Managed Webserver. Sehr gerne können Sie den Live-Chat für die Anfrage nutzen. 

Go-Live

Endlich - Ihr Web-Projekt ist kurz vor dem ganz grossen Moment: die Live-Schaltung. Wir unterstützen Sie beim Timing, sofern Sie dies wünschen.

Kontaktieren Sie uns mit dem Live-Chat oder senden Sie uns auf support ( at ) webstyle eine Mitteilung, auf welchen Tag und welche Uhrzeit hin die Umstellung erfolgen soll.

PHP Module

Falls ein notwendiges PHP Modul nicht installiert ist, kontaktieren Sie diesbezüglich unseren Support oder benutzen Sie den Live Chat. Wir werden Ihnen rasch mitteilen, ob und wann das Modul nachinstalliert werden kann.

Website-Besucher mittels Redirect umleiten

Ein Redirect wird verwendet, um einen Besucher von www.123.ch -> auf www.webstyle.ch/hallo umzuleiten
Dazu braucht es eine Anpassung in der .htaccess Datei, mit folgendem Code:

RewriteEngine On 
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^domain\.tld [NC] 
RewriteRule (.*) https://domain.tld/subdir/ [L,R=301

Besucher von http auf https umleiten ("forcen")

Egal welches Zertifikat verwendet wird: Um automatisch einen Besucher von http:// auf https:// umzuleiten,
braucht es eine Anpassung in der .htaccess Datei. Dazu lässt sich folgender Code verwenden:

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTPS} !=on
RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301]

CMS Installation

Die verbreitetsten Content Management Systeme (CMS) lassen sich über das Control Panel direkt installieren. Auf Wunsch nehmen wir - egal auf welchem Server - die Basis-Installation eines CMS vor. Kontaktieren Sie uns dazu über den Live-Chat oder per E-Mail auf unsere support@-Adresse. 

Siehe weiter oben das Thema "Entwicklungsumgebungen". 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.