Lösungen mit Web-Entwicklern.
Lösungen mit Web-Entwicklern.
Spezialisten für Web-Infrastruktur.
Spezialisten für Web-Infrastruktur.
Partner für jede Online-Kampagne.
Partner für jede Online-Kampagne.
Bereitschaft für Menschen.
Bereitschaft für Menschen.
 
 
Lösungen mit Web-Entwicklern.
1
Spezialisten für Web-Infrastruktur.
2
Partner für jede Online-Kampagne.
3
Bereitschaft für Menschen.
4

Ganz für Sie da. webstyle.

Der enge Kontakt, die persönlichen Gespräche mit unseren Kunden sowie die individuelle Kommunikation und Betreuung sind uns sehr wichtig – zu Ihrem Vorteil! Wir setzen alles daran, Ihre Wünsche und Anliegen zu kennen und umzusetzen. Wir vereinfachen Ihre Arbeit und beschleunigen Ihre Prozesse.

Wie Sie im Alltag von uns profitieren und unser Know-how für sich nutzen. Der webstyle Service ...

... für Sie als Web-Entwickler.

  • Aktuelle PHP / MySQL Versionen
  • schriftliche Wartungsankündigungen
  • Test/Entwicklungsumgebungen
  • Analyse von Error-Logs
  • Individuelle php.ini
  • Backup: Restore innert 30 Minuten
  • Unterstützung beim Update-Service von CMS
  • Einrichten von Cronjobs
  • Überwachung auf Hacks / Vulnability-Scan

... für Sie als Webmaster und Mailkonten-Administrator.

  • Datenschutz: hochwertiges CH-Rechenzentrum
  • Datensicherheit: garantierte Backups, mehrfach und örtlich getrennt
  • Fachpersonen für schnellen technischen Support. Real-Time Unterstützung, sehr kurze Reaktionszeiten.
  • Verschlüsselte Zugriffe (SFTP, POP3s usw.)
  • Sichere Server, aktuelle Software-Versionen
  • Firewall
  • Mail-Analysen, Unterstützung Mail-Administrator
  • Verfügbarkeit > 99.95% (Jahresdurchschnitt), Geo-Redundanz (System- und Datenabgleich 2 Standorte)
  • DNS-Verwaltung, koordinierte Migrationen
Tech-News
Blog
Entwicklungsumgebung
Downloads

Tech News

  • 14.08.2018  Let's encrypt: nun auch von Microsoft als vertrauenswürdig eingestuft.

    In einer eigenen Meldung verkündet die SSL Herausgeberin Let's encrypt, dass seit Ende Juli 2018 ihr Zertifikat nun auch von Microsoft als vertrauenswürdig betrachtet wird. Somit sind für Let's encrypt alle relevanten Player der Betriebssysteme und Browser "an Bord".

  • 17.07.2018  Gleich mehrere Schwachstellen im TYPO3

    Nach einer Meldung von heise.de weist TYPO3 kritische Sicherheitslücken mit hohem Gefährdungsgrad auf. Ausgerechnet die Erweiterung zur sicheren Verwahrung der Passwörter sei verwundbar. Ein Update auf die abgesicherten Versionen wird empfohhlen.

  • 27.06.2018  Wordpress mit Schwachstelle

    Wie heise.de berichtet, existiert eine Schwachstelle im Wordpress, die das Löschen von Inhalten einer Webseite möglich macht. Der beste Schutz: Backend-Login mit SSL verschlüsseln (so wie die ganze Webseite) und ein starkes Kennwort für jeden Wordpress Backend User.

  • 04.06.2018  Beliebtes Wordpress SEO Plugin mit kritischem Bug

    Beim Major Release des Worpress Plugins "Yoast" auf die Version 7.0 gab es offenbar einen Bug mit Folgen. Gemäss "Blogdumoderateur.com" wurden dadurch Webseiten bei Suchmaschinen schlechter positioniert. Yoast hat den Bug behoben. Betroffen waren die Versionen 7.0 bis 7.0.2. Das Plugin vereinfacht die Parametrisierung um genau das Gegenteil zu erreichen: eine bessere Positionierung.

  • 31.05.2018  "Das Netz ist save by default"

    sagt Google und verzichtet deshalb künftig auf das grüne Vorhängeschloss im Browser zur Kennzeichnung von https-Seiten. Wirksam soll diese Änderung mit der Chrome Version 70 werden.

  • 16.04.2018  Drupal mit kritischer Sicherheitslücke

    Update unserer Meldung vom 29.03.2018. Eine gemäss heise.de offenbar schwerwiegende Sicherheitslücke im CMS Drupal erfordert ein dringendes Update. Gemäss dem Bericht sind verschiedene Versionen davon betroffen.

  • 12.03.2018  End of Live PHP 5.6 - Wechsel auf PHP 7

    Ende 2018 ist PHP 5.6 "End of Live" und somit erscheinen ab diesem Zeitpunkt keine Sicherheitspudates mehr. Im Januar 2019 werden wir die Version PHP 5.6 standardmässig deaktivieren.

  • 01.03.2018  Laufzeit für SSL-Zertifikate wird verkürzt

    Ab dem 1. März 2018 sind DV- und OV-Zertifikate mit einer maximalen Laufzeit von 825 Tagen erhältlich oder anders formuliert: 2 Jahre. Die Zahl von 825 Tagen ist nicht willkürlich sondern hat mit der Anrechung der Restlaufzeit zu tun.

  • 21.02.2018  Wie unterscheiden sich Serverless und PaaS?

    Die Computerwoche beschreibt in einem interessanten Artikel, wie sich IaaS, PaaS, Container und Serverless unterscheiden und was dies für Entwickler bedeutet. Wer noch nie etwas von Serverless Infrastructure gehört hat, findet hier eine gute Erklärung.

Blog

Aktuell informiert und diskutiert - wir begrüssen Sie in unserem Techniker Blog. Die Beiträge sind in unsere drei Themenschwerpunkte unterteilt. Die Suche listet Resultate innerhalb aller Blogbeiträge auf.


Geben Sie einen Suchbegriff ein oder navigieren Sie durch die Menüführung.

 
 

Kategorie Web

Fachbeiträge rund um serverseitige Konfigurationen zu Web-Anwendungen (CMS, Shop etc.)

  • Am Beispiel von "Meltdown-Spectre": Wie gehen wir mit bekannt gewordenen Sicherheitslücken um?Alain Martinet12.01.2018

    webstyle schliesst Sicherheitslücken in Systemen und Hardware - versteht sich von selbst. Doch wie?

  • Bewusste Handarbeit beim SLA GoldAlain Martinet25.07.2017

    Um in der IT Zeit und damit Geld einzusparen, werden die Prozesse möglichst automatisiert. Wir von webstyle verfolgen mit unseren SLA eine gegensätzliche Strategie und setzen auf manuelle Prozesse, welche dadurch Möglichkeiten zum individuellen Handeln bieten.

  • Data Breach Notification und die CloudAlain Martinet19.06.2017

    Was bedeutet bei einem Datenschutz Vorfall die in der EU in Kraft tretende DSGVO für Cloud Anbieter?

  • Unsichere Verbindungen im Web (kein https).Alain Martinet08.03.2017

    Firefox macht mit dem Release 52.0 den nächsten Schritt.

  • Umfrage zu DockerAlain Martinet20.08.2016

    Docker Hosting: Wie breit wird diese Technologie bei den Entwicklern bereits eingesetzt?

  • Tipps & Tricks zur Prävention von SPAMJolanta Lech11.04.2016

    Tipps und Tricks zur Prävention von SPAM

  • SSL-ZertifikateAlain Martinet21.03.2016

    SSL-Zertifikate: Gratis, kostenpflichtig und weitere Unterschiede

  • CDN HostingAlain Martinet01.03.2016

    Content Delivery Network: Sind Sie mit Ihrer Website weltweit auf Zack?

  • OpenCart im Hosting-TestJolanta Lech29.01.2016

    OpenCart, kostenlose E-Commerce Software für Sie getestet.

  • Hosting für Online-KampagnenAlain Martinet23.12.2015

    Das Hosting für Online-Kampagnen stellt eine besondere Herausforderung dar. Denn: die Infrastruktur ist so auszulegen, dass Spitzen bewältigt und gleichzeitig nicht unnötige Infrastrukturkosten generiert werden.

  • Mittag für Web-EntwicklerAlain Martinet23.06.2015

    So sieht es aus, wenn wir Gastgeber sind für ein Webentwickler-Team.

  • Drupal härtenJolanta Lech27.03.2015

    Einige Tipps zum Updaten und sicheren Betrieb von Drupal auf webstyle Hosting Servern

Kategorie Zimbra und E-Mail

Fachbeiträge rund um technische Aspekte zum Zimbra und E-Mail.

  • Abwesenheitsmeldung in Zimbrawebstyle Support11.04.2018

    Mit Zimbra-Outlook kommen viele praktische Funktionen zum Einsatz. Hier ein paar Tipps zu dem umfassenden Autoresponder

  • Ausblick auf Zimbra 8.8Alain Martinet18.09.2017

    Was bringt Zimbra 8.8? Wir informieren über die versprochenen neuen Funktionen.

  • Kalenderwochen in Zimbra anzeigenJolanta Lech08.04.2016

    Kalenderwochen zum Zimbra-Kalender hinzufügen, bzw. im Zimbra Web-Client anzeigen

  • E-Mail MissbrauchswelleAlain Martinet18.03.2016

    Was kann man gegen E-Mails mit Viren und Spam tun, deren Absender eine bekannte und vertraute Person ist?

  • Ressourcen in ZimbraJolanta Lech15.02.2016

    Ressourcen in Zimbra erstellen und zu Terminen hinzufügen.

  • Neues in Zimbra 8.6 Alain Martinet19.02.2015

    Gestern, 15. August, hat Zimbra Ihren Partnern einen Einblick in die Erneuerungen von Zimbra 8.5 und einen auf Zimbra 9 vorgestellt. Was kommt Neues? Was wird geändert?

Kategorie Online-Marketing

Fachbeiträge rund um technische Aspekte zum Newsletter-Marketing und die Webanalyse.

  • Auswerten von Newslettersendungen.Alain Martinet25.01.2018

    Newsletter: Was auszuwerten macht Sinn? Und wie werden aus den Reports Verbesserungspotentiale herausgelesen?

  • Domainrechnungen: teures Versäumnis vermeiden.Alain Martinet18.01.2018

    Je nach Anbieter, kann das Versäumnis, nicht zu zahlen und so die Domain zu verlieren, sehr teuer werden.

  • Data Breach Notification und die CloudAlain Martinet19.06.2017

    Was bedeutet bei einem Datenschutz Vorfall die in der EU in Kraft tretende DSGVO für Cloud Anbieter?

  • Wann ist ein Newsletter «Spam»?Alain Martinet27.04.2017

    Untersuchung der Kriterien, juristischer Exkurs und Schlussfolgerungen

  • URL in Print-ProduktenAlain Martinet23.03.2017

    Welche URL wählt man in Printprodukten? Was können sich die Leser merken?

  • Wie entgehen wir dem Delete-Button?Alain Martinet14.09.2016

    Tipps zum Newsletter-Marketing

  • Webanalyse: KMU-Stalking?Alain Martinet24.06.2016

    Kommentar zum Beitrag «Revenue Acceleration by KMU-Stalking»

  • CDN HostingAlain Martinet01.03.2016

    Content Delivery Network: Sind Sie mit Ihrer Website weltweit auf Zack?

  • Hosting für Online-KampagnenAlain Martinet23.12.2015

    Das Hosting für Online-Kampagnen stellt eine besondere Herausforderung dar. Denn: die Infrastruktur ist so auszulegen, dass Spitzen bewältigt und gleichzeitig nicht unnötige Infrastrukturkosten generiert werden.

  • Rückblick zum #EMMT15Alain Martinet21.10.2015

    Rückblick zum #EMMT15 - Memoiren zu den Tipps zum E-Mail Marketing und dem Versand von Newslettern.

  • Newsletter Kampagne auswerten.Alain Martinet30.09.2015

    In dritten Beitrag beschreiben wir anhand von zwei drei Beispielen, wie eine Kennzahl definiert, interpretiert und das Ergebnis optimiert werden kann.

  • Newsletter Kampagne versenden.Alain Martinet04.09.2015

    Warum E-Mail Marketing betreiben? Was ist beim Versand der Newsletter zu beachten? Als Betreiberin einer Hostinglösung für den Versand von Newsletter geben wir in unserem Blog praktische Tipps. Teil II: Versand der Kampagne.

Egal ob Relaunch, neue Web- oder Mobile-Applikation oder neuer Web-Auftritt: Entwickeln Sie Ihr Projekt von Beginn weg auf unserem Server. Es sind Live-Umgebungen. Der grosse Vorteil: im Moment des Go-Live ist kein Systemwechsel mehr notwendig - ein potentieller Störfaktor fällt weg.

Download

Whitepaper

Formulare

Serviceverträge

Angebote und Preislisten

Handbücher

Google+ aktivieren